Untitled
 
AZOREN / PORTUGAL

Die Azoren gehören zu Portugal, liegen zwischen Europa und den USA und sind in 4,5 Flugstunden von Deutschland aus zu erreichen.

Das zauberhafte Revier steht nicht nur Transatlantikseglern offen, sondern ist auch für erfahrene, naturliebhabende und abenteuerlustige Crews bestens geeignet. Als beste Segelzeit gelten dort die Monate Juni bis September.

Die neun portugiesichen Antlantikinseln zählen mit zu den letzten Naturparadiesen. Tauchen Sie ein in ein Kaleidoskop an Landschaften gekennzeichnet von Vulkankegeln, Kraterseen, heißer Quellen und einem Blumenmeer von Hortensien. Beobachten Sie inmitten dieser friedlichen Idylle Meeressäugetiere unterschiedlicher Art.

Ausgewählte Häfen:


Einreiseinformationen Portugal:

Gültiger Reisepass oder Personalausweis


Segelqualifikationen:

  • Sehr gute Erfahrungen in ähnlichen Revieren wie dem Atlantischen Ozean und für Yachten in derselben Größe
  • Deutsche Bootsführerscheine wie beispielsweise
    Sportküstenschifferschein (SKS) oder Sporbootführerschein See oder binnen (SBF)